Tanzmedizin für Kinder & Jugendliche

"Tanzmedizin für Dich" heißt das Programm der Akademie für Tanzpädagogik & Tanzmedizin, das sich speziell an Kinder und Jugendliche richtet, inspiriert von Judith-Elisa Kaufmanns Motto "Wissen ist Macht!".

Zielsetzung & Hintergrund:
Das Ziel ist es, junge Tänzer*innen einen achtsamen Umgang mit ihrem tänzerischen Selbst zu lehren, um sie in Körper, Geist und Seele stark und autonom werden zu lassen. Somit können gesund-leistungssteigernde und verletzungspräventive Aspekte als natürlicher Bestandteil der tänzerischen Gedanken- und Handlungswelt verankert werden. Ein solch natürlich-integriertes Verständnis von Tanzmedizin hilft ihnen, ihre eigene Leistungssteigerung und Verletzungsprävention bewusst verstehen und lenken zu können.
 
Inhalte & Dozent*innen:
Internationale Spezialist*innen in Tanzmedizin und Tanzpädagogk unterrichten die als Hybrid (Live und online) geführte Programmreihe, um die Themen über Grenzen hinaus zugänglich zu machen:
Was bedeutet Tanzmedizin und wie hilft sie Tänzer*innen jeden Alters und jedes Stils?
Wie kannst Du selbst Deine Leistungen im Tanz verbessern und dabei Verletzungen verhindern?
Warum lässt die Tanzmedizin Kinder und Jugendliche schon ab einem Alter von 6 oder 7 Jahren stark und bewusst tanzen ?

Wie geht man um mit Warm-up und Cool-down, Ess- und Trinkverhalten, Träumen und Zielsetzung, Fitness für Tänzer*innen, Haltung und Alignment, Imagination und Aufmerksamkeitsfokus und vielem mehr.

Kursdetails & nächster Kursstart:
Kursbeginn: Ab September 2021 jeweils 9.30-10.30 Uhr an folgenden Samstagen: 18.9.2021, 13.11.2021, 15.1.2022, 12.3.2022, 7.5.2021

Kursdauer: 60 Minuten pro Einheit in Praxis, unterlegt mit altersgerecht aufbereiteter Theorie

Kurskosten:  Klassen können einzeln (€ 15,- pro Einheit) oder als 5er-Block (€ 70,-) gebucht werden.

Kursanmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!